Zur Navigation

Über Nutricia

About Nutricia - Expertise
About Nutricia - History
About Nutricia - Nurse

Nutricia ist eine spezialisierte Healthcare-Sparte des Nahrungsmittelkonzerns Danone, die sich ausschließlich darauf konzentriert, forschungsbasierte Produkte mit wissenschaftlich nachweisbarem Nutzen für die Bedürfnisse von Patienten sowie von Personen zu entwickeln, die sich mit üblichen Lebensmitteln nicht bzw. nicht ausreichend ernähren können.

Die Produkte von Nutricia werden in der Regel von Ärzten bzw. medizinischem Fachpersonal verschrieben oder empfohlen. Abgabe und Vertrieb erfolgen in Kliniken, Pflegeheimen und anderen Einrichtungen, während Apotheken und Medikamenten-Zustellservices die Haushalte beliefern.

Wir arbeiten eng mit Ärzten, Pflegefachkräften, Ernährungsberatern, Kliniken, Apotheken, Gesundheitsbehörden und Patientenorganisationen zusammen. Aufgrund unserer Beiträge zur Erforschung und Entwicklung von medizinischen Produkten für die Ernährungstherapie ist unser guter Ruf bei Fachärzten und Meinungsbildnern auf diesem Gebiet in ständigem Wachstum begriffen.

Unser einzigartiges Produktsortiment ist darauf ausgerichtet, Ärzten und medizinischem Fachpersonal die Möglichkeit zur Wahl von Ernährungsoptionen zu geben, welche genau auf die Unterstützung spezifischer Therapien zugeschnitten sind und die Genesung des Patienten fördern. Viele dieser Produkte sind zur oralen Ernährung geeignet – sie sollen Patienten unterstützen, die selbstständig Nahrung zu sich nehmen können. Für Menschen, die sich nicht selbstständig ernähren können (in Kliniken, Langzeitpflegeeinrichtungen und Hospizen) steht jedoch ebenfalls eine Reihe von speziellen Produkten und Applikationssystemen für die enterale Ernährung zur Verfügung. In den meisten Fällen tragen diese Produkte erheblich zur Steigerung der Lebensqualität bei – für manche Patienten sind sie sogar lebensnotwendig.

Unser Augenmerk liegt stets auf der Entwicklung von Produkten mit wissenschaftlichem Hintergrund und nachgewiesener Wirksamkeit. Zu diesem Zweck führen wir klinische Studien durch und arbeiten mit den führenden Spezialisten des jeweiligen Fachbereichs zusammen. Außerdem kooperieren wir mit Kliniken und Einrichtungen, um die gesundheitsökonomischen Aspekte in unserer Sparte und die zahlreichen Kosten-Nutzen-Vorteile, die sich aus einer verbesserten Ernährungssituation der Patienten ergeben, zu erkennen und weiterzuentwickeln.